Verwandeln Sie Ihr Gartenhaus mit der Wahl des richtigen Daches in einen echten Blickfang!

Wenn Sie eine Blockhütte kaufen, möchten Sie natürlich, dass sie langlebig und schön ist. Die wichtigsten Dinge, die Menschen in Bezug auf Design beachten, sind die Größe, die Form und die Farbe. Eines der Hauptmerkmale von Gartenhäusern ist jedoch das Dach. Eine bestimmte Kombination des Dachtyps (z. B. ein Satteldach oder ein Flachdach), Dachmaterials und Dachabschlusselementen kann das gesamte Erscheinungsbild Ihrer Blockhütte oder Ihres Gartenhauses verändern. Möchten Sie mehr über die verfügbaren Dachtypen für Gartenhäuser erfahren und wie Sie das richtige für Ihr Gartenhaus wählen? Lesen Sie diesen Artikel weiter, um dies zu tun!

Das Satteldach

Das Satteldach gehört zu den beliebtesten Dachtypen für Holzgartenhäuser. Dieser klassische Stil hilft die verschiedenen Formen der Gartengebäude zu stärken, und ist ebenfalls einfach zu montieren. Darüber hinaus sind Satteldächer auch vielseitig einsetzbar, um ein bestimmtes Aussehen zu erschaffen. Ob es sich um ein Gartenhaus im klassischen Stil oder um ein zeitgenössisches Design handelt – mit einem Satteldach ist beides möglich. Obwohl das Satteldach sehr geläufig und weit verbreitet ist, ist die richtige Wahl des Dachmaterials entscheidend um Ihr Satteldach zum Mittelpunkt Ihres Gartens zu machen. Normalerweise werden Satteldächer mit Schindeln geliefert, die in verschiedenen Farben erhältlich sind. Alles, was Sie tun müssen, ist die richtige Farbe zu wählen, die zu Ihrem Gartenhaus passt!

Das Flachdach

Das Flachdach ist über die Jahre immer beliebter bei Gartenhausbesitzern geworden, da es sehr modern wirkt. Mit diesem Dachtyp ist es allerdings auch möglich, ein klassisches Aussehen für Ihr Gartengebäude zu erzielen. Ganz gleich, welche Art von Design Sie bevorzugen, die klaren Linien des Flachdachs, heben die Struktur hervor! Das langlebigste Dachmaterial für Flachdächer ist die EPDM-Folie, die extrem strapazierfähig ist und minimale Pflege erfordert. Die klaren Linien werden durch Aluminiumzierleisten verstärkt, die ein abgerundetes Aussehen schaffen.

Maßgeschneiderte Dachideen

Sowohl für die Sattel- als auch für die Flachdächer können verschiedene maßgeschneiderte Dachgestaltungsideen umgesetzt werden. Eine der beliebtesten Dachgestaltungsideen für die Satteldächer ist Dachschmuck. Der Dachschmuck erhöht nicht nur die Gesamthöhe des Gebäudes, sondern fügt auch ein einzigartiges, maßgeschneidertes Merkmal hinzu, dass niemand sonst haben wird. Für die Flachdächer ist Dachbegrünung der neueste Trend!

Bevorzugen Sie das Satteldach oder das Flachdach? Wenn Sie sich immer noch schwertun mit der Entscheidung, werfen Sie einen Blick auf die große Auswahl an Dachtypen und Gartenhäusern auf www.woodpro.de!