Genieße die reine Natur

Der Titel dieses Blogs kann einige Fragen aufwerfen. Aber wenn ich davon spreche, die reine Natur zu genießen, meine ich auch, die reine Natur zu genießen. Nämlich mit FKK genießen. FKK steht für Freikörperkultur, frei übersetzt: Freikörperkultur. Es ist eine Bewegung, die im frühen 20. Jahrhundert in Deutschland ihren Ursprung hat. Viele Menschen sehen in FKK den Beginn des modernen Naturismus. Auf einem FKK-Campingplatz können Sie buchstäblich frei campen oder in einem Bungalow, einer Lodge oder einem Chalet übernachten. Wo die Menschen in den Niederlanden schnell von Naturismus, nackter Erholung oder nacktem Camping sprechen, waren die Deutschen etwas anders. Die deutsche Bourgeoisie war schnell schockiert über den Namen Nacktkultur und wurde schnell in FKK geändert. In den Sommermonaten strömen die Deutschen in die Niederlande, um sich zu entspannen und alles zu genießen, was die Niederlande zu bieten haben. Die Nacktcampingplätze sind auch bei den Deutschen sehr beliebt. In diesem Blog erzähle ich Ihnen mehr über die Ursprünge der Nackt-Erholung und die verschiedenen Aktivitäten, die Sie auf dem Campingplatz finden können. Erfahren Sie mehr über FKK Niederlande, klicken Sie auf den Link.

Ursprung der Kultur

Die Strömung der FKK entstand zu Beginn des letzten Jahrhunderts in Deutschland. Deutschlands erster FKK-Strand wurde in den 1920er Jahren Realität. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde die Nackterholung auch in Europa immer beliebter. Die ersten echten Nacktcampingplätze wurden 1950 in Frankreich angelegt. In den Niederlanden selbst entstanden 1971 zufällig die ersten FKK-Strände. FKK-Erholung ist bis heute sehr beliebt.

Ein Wellness-Tag auf dem Campingplatz

Ein Wellness-Tag ist oft Teil der Erfahrung, die als Nacktcamping bezeichnet wird. Genießen Sie einen Tag in der Sauna, Massagen oder bräunen Sie sich einfach unter der niederländischen Sonne. Dann essen Sie gut und genießen Sie einen Drink.

Genieße das Cafe

Wenn Sie im Urlaub sind, brauchen Sie immer einen Snack und ein Getränk. Dies können Sie auf dem FKK-Campingplatz Niederlande auf der Terrasse tun. Hier können Sie frisches Grillfleisch und Grillgerichte genießen. Neben dem Pool befindet sich eine Getränketerrasse. Hier können Sie einen Drink mit herrlichem Blick auf die Insel und den Außenpool genießen.

Aktivitäten auf einem FKK Camping

Es gibt jeden Tag viele lustige sportliche Aktivitäten. Zum Beispiel können Sie Tischtennis, Fußball, Volleyball, Jeu-de-Boules und einen schönen Spaziergang spielen. Die meisten Campingplätze haben auch eine Reihe von schönen Teichen, in denen Sie an sonnigen Tagen Kanu fahren können.